Der Herbsttrend 2016

25. Oktober 2016

Der Herbst kann kommen!

Nachdem uns der September zum Großteil mit viel Sonne und Wärme verwöhnt hat, wird es jetzt, Mitte Oktober, doch recht schmuddelig.

Doch unsere Sonnenbrillen hat es gefreut, denn viele Menschen sind immer noch der Ansicht, eine Sonnenbrille gehört automatisch nur zum Sommer! Weit gefehlt, dazu aber im November mehr 😉

Um wieder zum Herbst zurück zu kommen. Die Blätter werden goldig gelb, rot und braun, fallen zum Boden und kehren zur Erde zurück. Die Sonne steht wieder sehr tief und verliert merklich an wärmender Kraft und das Wetter ist recht wechselhaft. Zum Großteil ist es eher nebelig und trüb. Die schöne Sommerbräune geht innerhalb weniger Tage wieder flöten. Da hilft nur eins: Zaubern Sie mit den richtigen Farben, Mustern und Materialien wieder Wärme in Ihr Gesicht!

Um die richtigen Farben für Sie zu finden, die Ihre Augen zum Strahlen bringen und Ihrer Haut ein ebenmäßiges Bild verleiht, erhalten Sie selbstverständlich auch bei uns Unterstützung! Fragen Sie einfach nach unseren professionellen Brillentypberaterinnen und deren Aufgaben und Sie werden merken, es wird ein einmaliges Erlebnis, was Ihnen zeigt, dass es nicht irgendeine Brille sein muss, sondern „DIE EINE“ werden kann, die zu Ihrem ständigen Wegbegleiter wird.

Natürlich sind erdige und terrakotta-farbene Brillen im Herbst nicht von den Nasen zu denken, auch dieses ominöse gelb-gefleckte Braun, liebevoll auch getigert oder getschippert genannt und eigentlich havanna heißend, aber auch dunkle und moosige Grüntöne, rot in allen Varianten und feine Goldtöne passen in den Herbst wie der Deckel auf manchen Topf. Jedoch sind das alles ziemlich warme Farbtöne.

Für die Kaltblüter unter Ihnen passen perfekt ein klares Silber, sowie stein- und braungrau, aber auch ein schöner tiefer Beereton kann Ihnen Farbe und Wärme ins Gesicht bringen. Natürlich treffen diese Farbempfehlungen nicht auf jeden zu und die genaue Empfehlung muss eh immer vor Ort geschehen.

Worauf Sie, als modebewusste Brillenträgerin, diesen Herbst jedoch nicht verzichten dürfen, sind Brillen im Layering-Look. Bedeutet im Groben: Es handelt sich hierbei um eine Metallbrille, bei der das Glas von einem Kunststoffrahmen eingeschlossen ist.

4-ulm-gdhv-47_1

Etnia Ulm

Super schick und definitiv TREND!! Die runde Form schmeichelt vielen Gesichtsformen und mit dem Kunststoffeinsatz können Sie Akzente setzen, die Blicke auf sich ziehen werden! Also: Gummistiefel und Regenmantel an, Schirm nicht vergessen und ab in die Natur. Denn wenn wir mal ehrlich sind: Der Duft von Regen und modrigem Laub ist doch immer wieder schön.

Seien Sie einzigartig!

Viele Grüße
Ihre Tina

Noch ein Farbtipp für diesen Herbst: Senfgelb und mattes dunkles Gelb sind ein wunderbarer Ersatz für ein klares Weiß. Gerade an Brillen mit viel Kontrast wirkt einer der Senftöne meist weicher, gibt aber ebenso einen wunderbaren Kontrast. Reinschauen lohnt sich also 🙂

Das könnte Ihnen auch gefallen

Keine Kommentare

antworten